Wir über uns - Wir für Menschen e.V.


Menschen in Not … hinsehen und einfach helfen

Schicksalsschläge, ob Unfall Krankheit oder Tod, treffen Menschen jeden Tag überall auf der Welt. Von einigen, medienwirksamen, lesen wir in der Presse. Wir hören von ihnen im Radio und nehmen Anteil wenn wir Berichte über Katastrophen und Einzelschicksale im Fernsehen verfolgen. Über die Schicksale, in unserer unmittelbaren Nachbarschaft erfahren wir allerdings in der Regel meist  nur dann, wenn sie unseren Freundes und Bekanntenkreis oder im schlimmsten Fall unsere Familie heimsuchen.

Aber immer wieder verlieren Kinder ihre Eltern, Väter ihre Existenz oder Krankheit macht alte Menschen hilfsbedürftig. Dies geschieht meist leise, ohne dass wir davon lesen, hören oder es sehen. Aber Hand aufs Herz, oft sehen wir einfach weg oder verdrängen solche Ereignisse so schnell wie möglich. Was bis vor einigen Jahren noch die Ausnahme war, wird heute immer mehr zu Regel, der Wind wird rauer und das soziale Netz weiter.

Immer mehr Menschen werden aus den unterschiedlichsten Gründen, oft ohne eigenes Verschulden, an den sozialen Rand der Gesellschaft gedrängt, befinden sich am Abgrund oder bereits im freien Fall. Und viele sind schon ganz unten angekommen. Diese Menschen sind auf einfache schnelle Hilfe angewiesen, ohne die sie keine Chance auf ein „normales“ Leben haben.


„Wir für Menschen“ leistet diese Hilfe und möchte möglichst viele Menschen mobilisieren selbst aktiv zu werden.

Wir für Menschen

Wir für Menschen steht für

  • Selbstlose Hilfe im Sinne der Satzung: schnell, direkt, unbürokratisch
  • Hilfe in Form von Geld aber auch Taten (Netzwerk)
  • Sorgfältige Auswahl von Fällen
  • Offenheit und Ehrlichkeit
  • Fast keine indirekten Kosten
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen (z.B. Diakonie, Caritas)

Taten zählen

„Wir für Menschen“ hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen, die in Not geraten sind, zu helfen. Schnell, unbürokratisch und direkt, mit Taten und Engagement und da wo es nötig ist, auch mit finanziellen Mitteln.

Hilfe zur Selbsthilfe

Unser Leitmotiv ist Hilfe zur Selbsthilfe. Wir fordern von den Menschen, die wir unterstützen den Willen und die Entschlossenheit ihre Situation zu ändern. Nur wenn sie bereit sind, ihren Beitrag zu leisten, sind wir bereit ihnen mit Rat und Tat beizustehen, um ihr Leben wieder lebenswert zu gestalten.

Maximale Wirkung ohne Bürokratie

Nicht nur darin unterscheidet sich „Wir für Menschen“ von anderen Organisationen. Das Geld unserer Mitglieder und Spender soll die erreichen, die es am meisten benötigen. Daher verzichten wir eine aufwendige Verwaltung.

Alle unsere Vorstände und aktiven Mitglieder sind ehrenamtlich tätig und stellen sicher, dass Ihr Geld da ankommt wo es gebraucht wird.

Wir legen Wert darauf, dass nicht nur die Organisation „Wir für Menschen“ selbst minimale Kosten verursacht, sondern dass auch alle anderen Kosten wie Gebühren, Transportkosten, Materialien am besten erst gar nicht anfallen bzw. uns als Spende erreichen. Hierzu sind wir auf die Hilfe und aktive Mitarbeit unsere Mitglieder und Freunde angewiesen.

„Wir für Menschen“ möchte möglichst viele Menschen mobilisieren selbst aktiv zu werden.

Die Menschen

    • „Wir für Menschen“ wurde von Frauen und Männern unterschiedlichster Herkunft und Berufsgruppen gegründet. Sie alle verbindet das gemeinsame Ziel, Menschen die in Not geraten sind zu helfen
    • „Wir für Menschen“ ist  ein Netzwerk aus  Handwerkern,  Anwälten,  Ärzten,  Hausfrauen, Beamten, Arbeitern, Angestellten und Unternehmern die aktiv unsere Sache unterstützen. Unentgeltlich!
  • Ein Netzwerk das jeden Tag weiter wächst und Dinge bewegen kann.

Ein Beispiel direkter Hilfe

„Wir für Menschen“ hilft da wo es wirklich nötig ist. Zwar ist unser Hauptanliegen im Inland (Link HA) aktiv zu sein, doch wenn es um Leib und Leben geht, werden wir auch überregional (Link HA) tätig, sogar international (Link HA).

So geschehen nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe Weihnachten 2004. Hier wurden wir aktiv und konnten eine kleinen aber dennoch wichtigen Beitrag zu Linderung der Not in Sri Lanka leisten.
Erfahren Sie mehr!


Sie möchten gerne Mithelfen mit einer einmaligen Spende oder eine Patenschaft übernehmen? „Wir freuen uns!“

Wir für Menschen Anprechpartner, gleichzeitig der aktuelle Vorstand

Andreas Drescher

Andreas Drescher

1. Vorsitzender

Hans-Werner Gierhardt

Hans-Werner Gierhardt

2. Vorsitzender

Bastian Drescher

Bastian Drescher

Rechner

Sina Drescher

Sina Drescher

Schriftführerin

 Hans-Walter Reuss

Hans-Walter Reuss

Beisitzer

Steffen Sajonz

Steffen Sajonz

Beisitzer

Frank Ulrich

Frank Ulrich

Beisitzer

Helge Velten

Helge Velten

Beisitzer